Ardèche
entdecken

Wanderwochen in kleinen Gruppen:
Gruppenreise Ardèche

  • 8 Tage/7 Übernachtungen von Samstag auf Samstag
  • Vollpension, etwas Mithilfe erforderlich
  • 5 bis 6 geführte Wanderungen
  • Besuch bei Biobauern
  • Museum zur Grotte Chauvet
  • Kleine Gruppen, 12 bis 14 TeilehmerInnen
Mehr erfahren

Weitere Reisen von Ardèchereisen:
Südfrankreich individuell

Individuelle Strecken- und Standortwanderungen in der Ardèche, den Cevennen, rund um Marseille und grenzüberschreitend in Katalonien.

  • Organisierte Wandertouren ab zwei TeilnehmerInnen
  • Start an jedem Tag der Woche möglich
  • Wandern ohne Gepäck
Mehr erfahren

Marseille, Calanques und Côte Bleue:
Gruppenreise Marseille

  • 8 Tage/7 Übernachtungen von Samstag auf Samstag
  • Zentral gelegenes 3-Sterne-Hotel, Vollpension
  • 5 bis 6 geführte Wanderungen/kultureller Stadtrundgang
  • Kleine Gruppen, 12 bis 14 TeilnehmerInnen
Mehr erfahren

Wanderreisen in der Ardèche / Cevennen

Ardèchereisen ist ein kleiner Reiseveranstalter, der sich auf Wanderreisen in Südfrankreich, vor allem in der Ardèche spezialisiert hat. Die Cevennen und die Ardèche sind alte und sehr geschichtsträchtige Kulturlandschaften, aber bisher vom deutschen Tourismus kaum entdeckt. Meist kennen nur die Kanufahrer die Flüsse Ardèche, Beaume und Chassezac. Aber das Departement Ardèche hat viel mehr als nur Wildwasser zu bieten. Neben den berühmten Kalkschluchten werden gerade Wanderer von den einsamen Bergen begeistert sein.

Zu verschiedenen Terminen bietet Ardèchereisen eine Woche mit fünf bis sechs geführten Wanderungen an. Die Wanderungen sind zwischen 2 und 5 Stunden lang und sind für jeden mit etwas Wandererfahrung problemlos zu laufen. Dazu besuchen wir Biobauern und die Nachbildung der sensationellen Grotte Chauvet mit den ältesten Höhlenzeichnungen der Welt. Wir wohnen in einem großen, geräumigen Bauernhaus, so dass man auch außerhalb der Wanderungen und dem Essen etwas zusammen unternehmen kann.

Aktuelles/Presse

Bilder von zurückliegenden Wanderwochen
Bilder vom Wanderhaus und dem gemeinsamen Kochen
Besuch des „Village de caractère“ Balazuc
Bilder vom Besuch auf einem Biohof

Wanderreisen in der Ardèche / Cevennen

Ardèchereisen ist ein kleiner Reiseveranstalter, der sich auf Wanderreisen in Südfrankreich, vor allem in der Ardèche spezialisiert hat. Die Cevennen und die Ardèche sind alte und sehr geschichtsträchtige Kulturlandschaften, aber bisher vom deutschen Tourismus kaum entdeckt. Meist kennen nur die Kanufahrer die Flüsse Ardèche, Beaume und Chassezac. Aber das Departement Ardèche hat viel mehr als nur Wildwasser zu bieten. Neben den berühmten Kalkschluchten werden gerade Wanderer von den einsamen Bergen begeistert sein.

Zu verschiedenen Terminen bietet Ardèchereisen eine Woche mit fünf bis sechs geführten Wanderungen an. Die Wanderungen sind zwischen 2 und 5 Stunden lang und sind für jeden mit etwas Wandererfahrung problemlos zu laufen. Dazu besuchen wir Biobauern und die Nachbildung der sensationellen Grotte Chauvet mit den ältesten Höhlenzeichnungen der Welt. Wir wohnen in einem großen, geräumigen Bauernhaus, so dass man auch außerhalb der Wanderungen und dem Essen etwas zusammen unternehmen kann.

Aktuelles/Presse

Bilder von zurückliegenden Wanderwochen
Bilder vom Wanderhaus und dem gemeinsamen Kochen
Besuch des „Village du caractère“ Balazuc
Bilder vom Besuch auf einem Biohof

Einfach genießen

Verpflegung und Wein sind im Preis enthalten. Abends gibt es ein leckeres 4-Gang-Menü mit regionalen Spezialitäten, also z.B. Salat Ardèchoise mit Maronen, Daube (eine Art Gulasch), Käseplatte und Dessert, z.B. Kastanienkuchen. Da wir sowieso eher „gemüselastig“ kochen ist es kein Problem auf Wunsch, auch für einzelne Teilnehmer vegetarisch zu kochen. Ein guter offener Landwein (rot und weiß) und natürlich auch Wasser und Apfelsaft stehen zur Verfügung.

Zur Detailbeschreibung

Veranstalter – Uli Frings

Begonnen hat Uli vor vielen Jahren damit ein altes Bruchsteinhaus in Valousset am Rande des Massif du Tanargue, dem höchsten Gebirgszug der Ardeche zu renovieren. Viele Freunde haben geholfen und wurden mit leckeren Menüs und langen Wanderungen dafür belohnt. Diese positiven Erfahrungen brachte Uli auf die Idee dies auch weiteren Gästen anzubieten. So veranstaltet er nun mehrmals im Jahr Wanderwochen in kleinen Gruppen. Nicht sportliche Höchstleistung steht im Vordergrund, sondern das Genießen der tollen Natur, das Freuen an leckerem Essen und Wein. Und das in einer ungezwungenen, freundlichen Atmosphäre. Ohne Gruppendruck, ohne esoterischen Anspruch – es sich einfach mit netten Leuten gut gehen lassen.

Buchtipps

Diesen Wanderführer erhält jeder Teilnehmer von Ardèchereisen kostenlos am Ende der Reise:

Die wilden Berge der Ardèche

5. Auflage, Juni 2017, Taschenbuch, 100 Seiten, über 200 farbige Abb., 22 Wandertouren mit Detailkarte und Höhenprofil (davon 18 Rundwanderungen und die 4-tägige Tour du Tanargue), GPS-Tracks kostenlos zum Download, viele Tipps und Adressen rund um die Region Beaume/Drobie. Dazu leckere Kochrezepte „Ardèchoise“.

Mehr erfahren

Weitere Informationen zur südlichen Ardèche:

Frankreichs wilder Süden

5. Auflage Februar 2020, Taschenbuch,
100 Seiten, über 200 farbige Bilder und Karten, 24 ausführlich beschriebene Wandertouren mit guter Detailkarte und Höhenprofil, GPS-Tracks kostenlos zum Download, viele Tipps und Adressen rund um die Gorges de l`Ardèche, ausführliche Infos zur Grotte Chauvet.

Mehr erfahren

Gesamt: 4.9 Sterne von 5. Es gabt keine Negativbewertung.
Alle Teilnehmer der Ardèche-Reise wurden gebeten, ihr Erlebnis zu bewerten. 76% unserer Kunden haben an der Umfrage teilgenommen.
Die Kundenbefragung ist Teil der CSR-Zertifizierung. Einen ganz herzlichen Dank an all unsere Gäste!
Auszug aus den Kommentaren der Gäste.

sehr gut.

FORUM ANDERS REISEN

Ardèchereisen ist Mitglied im „forum anders reisen“. Die Mitglieder streben eine Tourismusform an, die langfristig ökologisch tragbar, wirtschaftlich machbar sowie ethisch und sozial gerecht ist (nachhaltiger Tourismus).

Mehr Erfahren

Ardèchereisen ist seit Oktober 2012 „CSR TOURISM certified“ und bereits mehrfach rezertifiziert worden (aktuell Juli 2018). CSR bedeutet Corporate Social Responsibility und beschreibt die Verantwortung der Unternehmen für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft. Dazu müssen die Unternehmen – über die gesetzlichen Vorgaben hinaus – soziale und ökologische Anforderungen in ihrem Kerngeschäft erfüllen.

Ferienhäuser für 2 bis 12 Personen
im Bergdorf Valousset

www.ardecheferien.de

oder näher an den Flüssen
Ardèche, Beaume und Chassezac

www.ardecheinfo.de