Reise- und Wanderführer

Die wilden Berge der Ardèche

Das Massif du Tanargue am Ausläufer der Cevennen ist der höchste Gebirgszug der Ardèche. Die Wanderungen in diesem Gebiet sind besonders reizvoll durch den Kontrast von schroffen, bis zu 1 500 m hohen Bergen, verwilderten Kastanienwäldern und dem milden mediterranen Klima.
  • 100 Seiten
  • 22 Wandertouren
  • ISBN 978-3-00-025751-3
12,80 €
Leseprobe
Aktuelle Ergänzungen

Ardèche, Frankreichs wilder Süden

Meist kennen nur die Kanufahrer die Flüsse Ardèche, Beaume oder Chassezac. Aber das Département Ardèche hat viel mehr als nur Wildwasser zu bieten, gerade Wanderer werden von der Region begeistert sein. Mit Infos und Wandertour zu Grotte Chauvet und Pont d’Arc.
  • 100 Seiten
  • 24 Wandertouren
  • ISBN 978-3-00-042993-4
12,80 €
Leseprobe
Aktuelle Ergänzungen

Gorges du Tarn, Cevennen

Die tiefen Schluchten und kargen Hochebenen der Cevennen sind eines der großartigsten Wandergebiete Frankreichs. Der erste deutschsprachige Reiseführer mit der spannenden, einsamen 65 km langen Streckenwanderung durch die Gorges du Tarn.
  • 112 Seiten
  • 22 Wandertouren
  • ISBN 978-3-00-053534-5
12,80 €
Leseprobe

Côte Vermeille, Costa Brava

Die Côte Vermeille ist ungefähr so unbekannt wie die Costa Brava verrufen. Dabei bietet der nördliche Teil der katalanischen Küste von Collioure bis zum Cap de Creus Küstenwanderungen, die zu den schönsten am Mittelmeer gehören. Mit Walter-Benjamin-Weg, Fluchtweg vor den Nazis.
  • 140 Seiten
  • 22 Wandertouren
  • ISBN 978-3-00-053533-8
14,80 €
Leseprobe

Marseille, Calanques, Côte Bleue

Die wilde Küste rund um Marseille, die Calanques, die Côte Bleue und die vorgelagerten Inseln bieten ein bisher vom deutschen Tourismus kaum entdecktes Wanderparadies. Mit Gastbeiträgen von Manuel Andrack und Ulrich Fuchs.
  • 144 Seiten
  • 18 Stadt- und Küstenwanderungen
  • ISBN 978-3-00-045860-6
14,80 €
Leseprobe
Aktuelle Ergänzungen

Ardèche Méridionale

Les Cévennes et l’Ardèche ont de riches et anciens paysages historiques et culturels. Les amateurs de canoë-kayak connaissent les eaux vives de l’Ardèche, de la Beaume et du Chassezac. Mais la région a bien d’autres attraits. Les randonneurs seront enthousiasmés par les petits sentiers qui longent les rivières.
  • 128 pages
  • 32 circuits de randonnée
  • ISBN 978-3982123806
14,80 €

Hiermit bestelle ich verbindlich

die angegebenen Wander- und Reiseführer. Versand innerhalb der EU, Schweiz und Lichtenstein ohne Versandkosten. Der Versand erfolgt unmittelbar nach Bestellung am nächsten Werktag von Deutschland aus.

Der Sendung liegt eine Rechnung bei, die ich innerhalb von 10 Tagen begleichen werde (Sie haben natürlich auch ein 14tägiges Widerrufsrecht).

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

    *Pflichtangabe

    Bewertung der Gäste

    Gesamt: 4.86 Sterne von 5. Es gab keine Negativbewertung.
    Alle Teilnehmer derArdèche-Reise wurden gebeten, ihr Erlebnis zu bewerten. 79% unserer Kunden haben an der Umfrage teilgenommen.
    Die Kundenbefragung ist Teil der CSR-Zertifizierung. Einen ganz herzlichen Dank an all unsere Gäste!

    sehr gut.

    FORUM ANDERS REISEN

    Ardéchereisen ist Mitglied im „forum anders reisen“. Die Mitglieder streben eine Tourismusform an, die langfristig ökologisch tragbar, wirtschaftlich machbar sowie ethisch und sozial gerecht ist (nachhaltiger Tourismus).

    Mehr Erfahren

    Ardéchereisen ist seit Oktober 2012 „CSR TOURISM certified“ und bereits mehrfach rezertifiziert worden (aktuell Juli 2018). CSR bedeutet Corporate Social Responsibility und beschreibt die Verantwortung der Unternehmen für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft. Dazu müssen die Unternehmen – über die gesetzlichen Vorgaben hinaus – soziale und ökologische Anforderungen in ihrem Kerngeschäft erfüllen.